Gellért Bad

Gellért Bad – Ihr Guide zur im Jugendstil gebauten Therme

Das Gellért-Bad ist ein weltberühmter Badekomplex im Herzen von Budapest. Das Gellért-Bad in Budapest ist ein Teil des berühmten Gellért-Hotels und bietet Dienstleistungen wie Saunen, Thermalbecken, medizinische Massagen und Schlammbehandlungen. Machen Sie das Beste aus Ihrem Besuch, indem Sie alles über dieses bemerkenswerte Zentrum der Heilkunst erfahren.

Das Gellért-Bad: Ein Überblick

Gellért-Bad Budapest

Gellért-Bad Öffnungszeiten

Das Gellért-Bad ist an allen Tagen der Woche von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Das Wellenbad wird normalerweise Ende September geschlossen, je nach Wetterlage. Alle anderen Außen- und Innenbecken bleiben das ganze Jahr über geöffnet.

Wenn Sie die Thermalbäder bis spät in die Nacht genießen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Széchenyi-Bad in Budapest, wo einige der Becken bis 22:00 Uhr geöffnet sind. Buchen Sie Ihre Therme Budapest-Tickets hier.

Gellért-Bad Standort

Adresse: Budapest, Kelenhegyi út 4, 1118 Ungarn

Kartenansicht

Szent Gellért tér ist die nächstgelegene U-Bahn-Station und Szent Gellért tér – Műegyetem M ist die nächstgelegene Straßenbahnhaltestelle. Das Bad ist nur 5 Minuten von beiden Haltestellen entfernt.

Wofür ist das Gellért-Bad berühmt?

Gellért Bad Budapest

Das Heilwasser des Gellért-Bades

Gellért Bad Budapest

Die Hauptattraktion des Gellért-Bades liegt in der außergewöhnlichen Heilwirkung des Wassers, das die zahlreichen Innen- und Außenbecken speist. Das Thermalwasser stammt aus dem Gellért-Berg, der die Donau überragt, die die Stadt Budapest in 2 Hälften teilt.

Dieses Wasser ist reich an Mineralien wie Natrium, Magnesium, Fluoridionen, Sulfat, Kalziumhydrogenkarbonat und Chlor. Das Thermalwasser wirkt unglaublich stärkend bei Kreislaufproblemen, Wirbelsäulen- und Wirbelverletzungen, degenerativen Erkrankungen, Gelenkproblemen und vielen anderen Beschwerden.

Das Gellért-Bad ist nicht nur für Menschen mit aktiven Gesundheitsproblemen gedacht. Das Thermalwasser ist auch für gesunde Besucher von großem Nutzen. Niemand ist von der positiven Wirkung des mineralhaltigen Heilwassers im Gellért-Bad ausgenommen.

Geschichte des Gellért-Bades

Gellért Bad Budapest

Das Gellért-Bad hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Das heutige Gebäude wurde zwischen 1912 und 1918 erbaut. Der Standort dieses Badekomplexes wurde bereits im 13. Jahrhundert mit Heilwasser aus natürlichen heißen Quellen gespeist. Während der Herrschaft des Osmanischen Reiches wurden an der heutigen Stelle Bäder errichtet.

Im Mittelalter wurden an diesem Ort auch Krankenhäuser errichtet. Die Hingabe zur Heilung, die dieser Badekomplex verkörpert, war so groß, dass er sogar während des Zweiten Weltkriegs in Betrieb blieb.

Leider wurde das damalige Frauenthermalbad bei der Bombardierung stark beschädigt. Bei einem späteren Wiederaufbau konnte jedoch die ursprüngliche Pracht der charmanten Jugendstilarchitektur, für die das Gellért-Bad weithin bekannt ist, wiederhergestellt werden.

Architektur des Gellért-Bads

Gellért Bad Budapest
  • Das Gellért-Bad ist berühmt für seine bezaubernd authentische Architektur und seine berühmten Heilwasserbäder.
  • Jeder Winkel dieses weltberühmten Badekomplexes ist mit exquisitem Geschmack und viel Liebe zum Detail eingerichtet.
  • Das Gellért-Bad und das Hotel Gellért wurden 1918 eröffnet und 1927 bzw. 1934 erweitert.
  • Zu diesen Erweiterungen gehörten Verbesserungen wie das künstliche Wellenbad und das Sprudelbad.
Gellért Bad Budapest
  • Während die Mosaikfliesen das Highlight der Thermalbäder sind, ist die Haupthalle des Gellért-Bads vor allem für ihre Galerie und ihr Glasdach bekannt, die im Jugendstil errichtet wurden.
  • Darüber hinaus befinden sich viele der Innenbecken direkt unter Glaspaneel-Decken, die ein wirklich entspannendes Bad ermöglichen.
  • Abgesehen von der Verjüngung, die die Besucher erfahren, ist der Badekomplex mit seinen eleganten türkisfarbenen Keramiken und den detaillierten Mosaiken auf Schritt und Tritt wunderschön anzuschauen.

Was findet man im Inneren des Gellért-Bades?

Das Gellért-Bad bietet eine Reihe von Einrichtungen, die von Saunen, medizinischen Massagen und Tauchbecken bis hin zu Thermalbädern, Schlammbehandlungen und Thai-Massagen reichen.

Gellért Bad Budapest

Thermen

Das Gellért-Bad wird von natürlichen heißen Quellen gespeist und verfügt über eine Vielzahl von Heilkräften. Mehrere Becken sind auch mit Unterwasserdüsen ausgestattet, die für Wassermassagen genutzt werden können. Die Mineralien im Wasser sorgen für die therapeutischen und medizinischen Eigenschaften bei allen Arten von Beschwerden.

Gellért Bad Budapest

Tauchbecken

Die Tauchbecken sind in der Regel für die Nutzung nach einem Saunagang oder einem Dampfbad gedacht und sind auch als Tauchbecken bekannt. Das Gellért-Bad beherbergt 2 Tauchbecken mit einer Kapazität von jeweils 3 Personen, die in der Regel auf 18 °C gehalten werden.

Budapest Sauna

Sauna

Bereiten Sie sich darauf vor, eine Zen-Zone zu betreten und die Giftstoffe aus Ihrem Körper zu spülen, wenn Sie die Saunen des Gellért-Bads nutzen. Sie haben die Wahl zwischen der finnischen Außensauna oder den Heißluftkammern und Dampfbädern im Innenbereich. Ein regelmäßiger Saunabesuch entspannt nicht nur die Muskeln und baut Stress ab, sondern kann auch die Atemwege entlasten und die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems verbessern.

Die Becken im Gellért-Bad

Das Gellért-Bad ist nach dem Szechenyi-Bad der beliebteste Badekomplex in Budapest und verfügt über insgesamt 10 Becken unterschiedlicher Größe, die verschiedenen Zwecken gewidmet sind.  Diese Beckenkombinationen decken ein breites Spektrum an Tiefen und Fassungsvermögen ab und werden bei unterschiedlichen Temperaturen von 12 bis 40 °C gehalten.

Gellért Bad Budapest

Medizinisches Becken

Das Gellért-Bad verfügt über ein medizinisches Becken, das der Genesung und Prävention dient. Das Wasser in diesen Becken ist auf eine Temperatur von 35 bis 40 °C eingestellt, und die Becken selbst sind etwa 1,2 m tief. Bitte beachten Sie, dass Kinder unter 14 Jahren die Medizinischen Bäder nicht benutzen dürfen, es sei denn, es liegt eine ärztliche Verordnung vor.

Gellért Bad Budapest

Schwimmbecken

Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich im großen Schwimmbecken des Gellért-Bades. Die Wassertemperatur liegt bei ca. 27 °C in einem 0,8 bis 2 m tiefen Becken.  Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie angemessene Badekleidung tragen und eine Badekappe aufsetzen, bevor Sie das Schwimmbad betreten.

Gellért Bad Budapest

Wellenbad

Das fabelhafte Wellenbad des Gellért-Bads ist berühmt für seine stündliche Verwandlung in eine riesige ozeanähnliche Erhebung und die atemberaubende Aussicht, die es bietet. Das Becken ist 0,4 bis 2,75 m tief und wird auf einer Temperatur von 26 °C gehalten.

Gellért Bad Budapest

Thermal-Außenbecken

Erleben Sie den Luxus, sich im Thermalfreibad des Gellért-Bades aufzutauen, das in einer komfortablen Tiefe von 1 m angelegt ist. Mit einer Wassertemperatur von 36 °C können Sie auch in den kalten Wintermonaten ein Bad im dampfenden Wasser nehmen.

Gellért-Bad Highlights

Gellért Bad Budapest

Innenbecken

Das Gellért-Bad verfügt über 10 Innenbecken, die unterschiedlich tief sind und ein unterschiedliches Fassungsvermögen haben. Neben den bekannten medizinischen Becken gibt es in diesen Hallenbädern auch Tauchbecken, Sitzbecken und Unterwasser-Traktionsbecken. Das Wasser in jedem dieser Becken wird auf unterschiedlichen Temperaturen gehalten, die je nach Verwendungszweck zwischen 18 bis 40 °C liegen.

Gellért Bad Budapest

Außenbecken

Zu den Außenbecken des Gellért-Bades gehören das Wellenbecken, das Sitzbecken und das Tauchbecken. Während das Wellenbecken in den Sommermonaten wegen seiner erfrischenden, simulierten Flutwellen ein Hit ist, ist das Tauchbecken nach einem Dampf- oder Saunagang nützlich, um die Poren zu reinigen und zu verschließen. Das Sitzbecken ist ein Außen-Thermalbecken mit einer Temperatur von 36 °C, das am besten in den kalten Wintermonaten genutzt wird.

Gellért Bad Budapest

Danubius Hotel Gellért

Das nach dem ersten ungarischen Bischof, dem Heiligen Gellért, benannte Hotel wurde im sezessionistischen Stil errichtet, während die Innenräume im Jugendstil gehalten sind. Das Hotel ist im Besitz und unter der Leitung von Danubius Hotels und ist mit dem Gellért-Bad verbunden, auch wenn letzteres von der Stadt Budapest betrieben wird. Nach dem Zweiten Weltkrieg entfernten die kommunistischen Behörden das Sankt aus dem Namen des Hotels, wodurch es zu dem wurde, was wir heute als Hotel Gellért kennen.

Gellért Bad Budapest

Massage-Behandlungen

Das Gellért Spa bietet verschiedene Massagen an, von kurzen 20-Minuten-Sitzungen bis hin zu luxuriösen Ganzkörpermassagen von 60 Minuten Dauer mit individuell anpassbaren Aromaoptionen. Sie können schwedische oder thailändische Massagen buchen, je nachdem, welche Art der Entspannung Sie bevorzugen. Für ein echtes VIP-Erlebnis buchen Sie die luxuriöse erfrischende VIP-Massage, bei der die Masseurin die Behandlung auf Ihre speziellen Schmerzpunkte und Ihre Muskulatur abstimmt.

Gellért Bad Massage

Thai-Massagen

Im Gellért-Bad werden 4 Arten von Thai-Massagen angeboten, die sich in der Dauer der Behandlung unterscheiden. Die Traditionelle Thai-Massage, die Thai-Öl-Massage und die Thai-Kräutermassage können jeweils für 60 Minuten, 90 Minuten oder 120 Minuten gebucht werden. Auch die Thai-Fußmassage können Sie entweder für 30 oder 60 Minuten buchen.

Privates Bad im Gellért-Bad

Gellért Bad Budapest

Das traditionelle Erlebnis im Gellért-Bad hat zwar unbestreitbar seinen einzigartigen Charme, aber die Privatsphäre lässt in den öffentlichen Becken zu wünschen übrig.

Wenn Sie als Paar oder mit einer Gruppe Freunden oder der Familie unterwegs sind, bietet das Gellért-Bad ein intimeres und entspannteres Erlebnis, das mit einem begrenzten Zugang und einer eigenen Halle ausgestattet ist.

Bei der Reservierung des Privatbads erhalten Sie eine kostenlose Obstschale mit einem Glas Sekt. Das Privatbad kann für 1,5 Stunden für 2 Personen gebucht werden und ist eine wirklich luxuriöse Alternative zu den öffentlichen Pools und Bädern.

Andere Dienstleistungen im Gellért-Bad

Gellért Bad Budapest

Das Gellért-Bad ist zwar weltweit für seine heilenden Thermalwasserbäder und -becken bekannt, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs. Der Badekomplex bietet eine Reihe weiterer entspannender Dienstleistungen wie Paarmassagen, Dampfbäder, Inhalationsräume und Saunen.

Sie können sich sogar auf die weitläufigen Sonnendecks oder die Sonnenterrasse erholen. Es gibt auch Pediküre- und Saloneinrichtungen, falls Sie sich etwas mehr verwöhnen lassen möchten.

Therme Budapest-Tickets buchen

Tagestiket: Széchenyi-Bad + optionales Schließfach/optionale Privatkabine

Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Weiterlesen +

Gellért-Bad Budapest: Tagesticket

Digitale Tickets
Flexible Dauer
Weiterlesen +

Budapest: Palatinus Freibad Tagesticket

Digitale Tickets
Flexible Dauer
Weiterlesen +

Tagesticket: Lukács-Bad in Budapest

Digitale Tickets
Flexible Dauer
Weiterlesen +

Kombitickets: Széchenyi Heilbad + Donau-Schifffahrt

Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Weiterlesen +
43,24 €

Kombitickets: geführte Tour durchs ungarische Parlament + Tagestickets für das Széchenyi Heilbad

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Weiterlesen +

Schnelleinlass ins Széchenyi-Bad + Dinner-Fahrt mit Live-Musik

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Inkl. Mahlzeit
Weiterlesen +

Schnelleinlass ins Széchenyi-Heilbad + Privatkabine und Massage

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Weiterlesen +

Széchenyi-Heilbad: Schnelleinlass-Ticket mit Kabine + VIP-Massage

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Weiterlesen +

Häufig gestellte Fragen: Gellért Bad Budapest

Was ist das Gellért-Bad?

Das Gellért-Bad ist ein weltberühmter Badekomplex, der für die heilende Wirkung des mineralreichen Thermalwassers bekannt ist, das seine öffentlichen Bäder und Becken speist. Darüber hinaus bietet dieses im Herzen von Budapest gelegene Bad therapeutische Heilmassagen und eine Reihe von Dienstleistungen für Wellness und Entspannung.

Hat das Wasser des Gellért-Bades eine heilende Wirkung?

Das Wasser des Gellért-Bades ist aufgrund der reichhaltigen Mineralien, die im Thermalwasser enthalten sind, das aus den natürlichen heißen Quellen des Gellért-Bergs gespeist wird, sehr stärkend und hat medizinische Eigenschaften, die bei verschiedenen körperlichen Beschwerden und degenerativen Krankheiten Linderung verschaffen.

Ist es sicher, die Gellért-Bäder nach Coronazeiten zu besuchen?

Das Gellért-Bad hat angesichts der globalen Situation aufgrund von Covid-19 mehrere Sicherheitsmaßnahmen für die Gäste ergriffen. Zu diesen Maßnahmen gehört die Vorlage eines Covid-19-Impfausweises für den Zutritt zum Bad. Außerdem werden derzeit keine Handtüchern verliehen. Außer beim Betreten der Schwimmbecken müssen stets Masken getragen werden. Während die heißen Thermalbecken über ein ausgeklügeltes Filtersystem verfügen, werden in den kühlen Außenbecken Reinigungssalze und Chlor dosiert eingesetzt, um die Hygiene zu gewährleisten.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der Gellért-Bäder?

Es empfiehlt sich, den Badekomplex wochentags frühmorgens zu besuchen, um die Menschenmassen zu vermeiden.

Kann man seine Sachen im Gellért-Bad sicher aufbewahren?

Beim Kauf einer Eintrittstickets für das Gellért-Bad haben Sie Zugang zu einem Schließfach oder einer Kabine, in der Sie Ihre Sachen aufbewahren können.

Was muss man mitbringen, wenn ich das Gellért-Bad besuche?

Tragen Sie beim Besuch des Gellért-Bades immer eine Gesichtsmaske mit sich und tragen Sie diese. Außerdem müssen Sie gemäß der Badeetikette beim Betreten der Schwimmbäder eine Badekappe tragen und in angemessener Badekleidung erscheinen. Bringen Sie Ihr Handtuch mit, da der Handtuchverleih wegen Covid-19 eingestellt wurde. Nehmen Sie ein Paar Badelatschen mit, damit Sie sich bequem bewegen können, ohne die Innenböden des Badekomplexes mit Ihren Straßenschuhen zu verschmutzen.

Wo kann man Therma Budapest-Tickets buchen?
Sind die Becken im Gellért-Bad gemischt?

Ja, das Gellért-Bad ist ein gemischtes Bad für beide Geschlechter. Obwohl die Bäder ursprünglich nach Geschlechtern getrennt waren, wurde diese Trennung im Januar 2013 aufgehoben.

Kann man ein privates Bad im Gellért-Bad buchen?

Sie können ein privates Bad im Gellért-Bad für 1,5 Stunden mit einer Kapazität von 2 Personen buchen und eine kostenlose Obstschale und Sekt genießen.